Webbasierte Schnittstelle und Einbindung für die ecop Optimierungssoftware

Browserbasierte Schnittstelle zu einem Simulationstool für die Berechnung des Effizienzgrades (COP) einer Wärmepumpe. Zur Berechnung können mehrere Werte über Schieberegler eingegeben werden. Es gibt zwei Arten der Berechnung: eine einfache Berechnung in Echtzeit, die einen Näherungswert ausgibt und eine optimierte Berechnung für einen genauen COP. Der Benutzer erhält den COP Wert gemeinsam mit einer Datenvisualisierung im SVG Format.

Detailierte ecop Projektbeschreibung